Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Assistant Sommelier/Sommelière (IHK) inkl. WSET® Level 2 Award in Wines

 Lehrgang  Kursnummer D-ASSSOM | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Sind Sie bereit, Ihr Weinkenntnis auf die nächste Stufe zu heben? Willkommen beim IHK-Zertifikatslehrgang zum Assistant Sommelier/Sommelière (IHK) inkl. WSET® Level 2 Award in Wines – ein professioneller Bildungsweg, der Sie tief in die Welt der edlen Tropfen eintauchen lässt.

Ihr Bildungsweg zum/zur Weinexpert/in – Assistant Sommelier/Sommelière (IHK) inkl. WSET® Level 2 Award in Wines

In unserem renommierten Zertifikatslehrgang kombinieren wir die Kompetenz der IHK mit dem internationalen Flair des WSET®, um Ihnen eine umfassende Weiterbildung anzubieten. Egal, ob Sie in der Gastronomie, im Weinhandel oder im Bereich Tourismus tätig sind – unser Lehrgang ist maßgeschneidert für alle Weinbegeisterten, die ihr Fachwissen erweitern und ihre Servicequalität verfeinern möchten.

Mit 50 Unterrichtsstunden, die sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Fähigkeiten abdecken, machen wir Sie fit für die anspruchsvolle Welt des Weines. Der Kurs ist so gestaltet, dass er sowohl für Neueinsteiger:innen als auch für bereits erfahrene Weinkenner:innen geeignet ist.

Die Inhalte unseres Lehrgangs sind sorgfältig ausgewählt, um Ihnen ein breites Spektrum an Fähigkeiten zu vermitteln:

  • Basiswissen Wein und Service: Hier legen wir den Grundstein. Sie lernen alles über die Kunst des Weinservices und die damit verbundene Etikette.

  • Von der Rebe bis ins Glas: Eine Einführung in Weinbau und Kellerwirtschaft gibt Ihnen das nötige Hintergrundwissen, um die Entstehung jedes Weins nachvollziehen zu können.

  • Sensorik-Schulung: Ihre Sinne werden geschärft, um Aromen und Geschmacksnoten präzise zu identifizieren und zu beschreiben – ein kritischer Skill für jeden Sommelier/Sommelière.

  • Verkostung deutscher Weine: Erkunden Sie die Vielfalt heimischer Rot- und Weißweine und lernen Sie, sie professionell zu beurteilen.

  • Rebsortenkunde und mehr: Tauchen Sie ein in die vielseitige Welt der Rebsorten und lernen Sie, Weinfehler zu erkennen und gekonnt darauf zu reagieren.

  • Food Pairing: Entdecken Sie, welche Weine zu welchen Speisen passen und wie Sie das ultimative Geschmackserlebnis kreieren.

Internationale Weinwelten – Eine geschmackliche Reise

Nicht nur heimische Weine stehen auf dem Lehrplan, sondern auch internationale Klassiker. Entdecken Sie die Geheimnisse hinter weltbekannten Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Chardonnay, Riesling, Cabernet Sauvignon, Merlot und vielen mehr.

Schaumweine, Süßweine, Sherry & Portwein – Die Spezialisten

Ein besonderer Fokus liegt auf speziellen Weinarten, die von Schaumweinen über Süßweine bis hin zu alkoholverstärkten Weinen wie Sherry und Portwein reichen.

Zertifikat und Anerkennung – Ihr Karrieresprungbrett

Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie nicht nur das IHK-Zertifikat „Assistant Sommelier/Sommelière“, sondern auch den WSET® Level 2 Award in Wines, der weltweit anerkannt ist und Ihre Fachkompetenz international unter Beweis stellt.

Sie profitieren von praxisnahem Unterricht in Präsenz, einer intensiven sensorischen Schulung und informativen Weinverkostungen. Zusätzlich stellen wir Ihnen ausführliche Lehrmaterialien auf unserem Online-Weincampus sowie detaillierte Schulungsunterlagen zum WSET® Level 2 Award in Wines zur Verfügung.

  • Basiswissen Wein und Service
  • Einführung Weinbau und Kellerwirtschaft
  • Einführung Sensorik
  • Deutsche Rot- und Weißweine verkosten, beurteilen und beschreiben
  • Einführung Rebsortenkunde, Weinfehlererkennung, Wein- und Getränkeservice
  • Sensorik für die Praxis
  • Theorie des Food Pairing, Stil und Etikette, Service am Gast
  • Sensorik von Speise und Wein
  • Praktische Übungen und Prüfungstraining
  • Klassische Rebsorten1
  • Sauvignon Blanc, Chardonnay, Riesling und Pinot Noir
  • Schwerpunkte: Burgund, Loire und Übersee
  • Klassische Rebsorten 2
  • Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und Grenache
  • Schwerpunkte: Bordeaux, Rhone, Südfrankreich und Übersee
  • Spezielle Weinarten
  • Schaumweine und Süßweine
  • Alkoholverstärkte Weine (Sherry & Portwein)
  • Weitere Rebsorten
  • Nebbiolo, Barbera, Sangiovese, Tempranillo & Co.
  • Schwerpunkte: Italien, Spanien und Portugal
  • Schriftlicher Leistungsnachweis: WSET® Level 2 Award in Wines (50 Multiple-Choice Fragen)
  • Praktischer Leistungsnachweis: Blindverkostung von zwei Weinen sowie Wein- und Getränkeservice in Form eines Rollenspiels

Mitarbeiter:innen der Gastronomie, Hotellerie, des Weinhandels und der Tourismuswirtschaft, die nach ihrer Ausbildung ihre Weinkompetenz erweitern wollen.

keine Voraussetzungen

Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifikatsprüfung erhalten Sie das Zertifikat „Assistant Sommelier/Sommelière (IHK) inkl. WSET® Level 2 Award in Wines“.

inkl. 180,00 € Zertifikatsentgelt

In dieser kostenfreien Informationsveranstaltung erhalten Sie einen fundierten Überblick über die Möglichkeiten zur Förderung für privat finanzierte Weiterbildungen:

https://ihk-akademie-koblenz.de/kurs/700PF-Info

  1. QualiScheck Rheinland-Pfalz:
    Die Teilnahme an Bildungsmaßnahmen kann über den QualiScheck Rheinland-Pfalz gefördert werden. Anspruchsberechtigt sind abhängig Beschäftigte, geringfügig Beschäftigte (Mini- Jobs), Berufsrückkehrer und Existenzgründer.
    Über den QualiScheck trägt das Land Rheinland-Pfalz einmal im Jahr 50% der Kosten der Weiterbildungsmaßnahme bis zu 500,00 €.
    Wichtig: Der QualiScheck muss vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen.
    Detaillierte Informationen sowie Antragsformulare finden Sie im Internet unter www.qualischeck.rlp.de
  2. Steuerliche Förderung:
    Aufwendungen für die berufliche Bildung können in der Regel im Rahmen der geltenden steuerlichen Vorschriften als Sonderausgaben oder Werbungskosten geltend gemacht werden.

Termine und Orte

1.820 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatz­steuer­frei | Änderungen vorbehalten

Bitte Termin auswählen

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Weronika-Gula-GBZ

Weronika Gula Tel: +49261 30489-11 Fax: +49261 30489-34 gula@weinschule.com

Sie möchten diese Weiterbildung gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Rückruf anfordern

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und eine*r unserer Mitarbeiter*innen wird sich in Kürze bei Ihnen melden.






    Bitte bestätige, dass Du ein MENSCH bist, indem Du den Handschlag auswählst.

    Kurse werden geladen...

    Kursfinder

    Schlagworte

    Kategorien

    Kursart

    Beginn

    Suchen
    Kursfinder